Kurtze Lebenslauf


Ernst Kraft,


Niederländischer Künstler, geboren in Bloemendaal, Niederlande, 1952 / Aktuelles Studio: Malaga, Spanien 
Nach einer Reise von fünf Jahren, durch Nord- und Südamerika und einen Aufenthalt von zwölf Jahren in Amsterdam, verlegte er 1989 sein Studio nach Malaga, Spanien. 
Seine Arbeit auf Leinwand, Papier oder anderen Medien ist als abstrakte und dramatische Ausdrücke der zeitgenössischen Kunst konzipiert und wird international ausgestellt in Gallerien und Kunstinstituten
Seine Karriere wird ergänzt durch andere Perspektiven wie Objekte, Installationen und skulpturale Konstruktionen in öffentlichen Räumen wie: Das Labyrinth von Leon, im Garten der Altzheimer Stiftung in Leon, Mexiko, Das Stein-labyrinth im Park der Ortspitze, in der Stadt Passau, Deutschland, Das Haus der zwei Schornsteine, in der Skulptur Park der Stadt Santa Rosa, Argentinien, Die transparente Treppe und Das Labyrith der Patio, beiden in Málaga oder Der Würfel (Kubus) in Ostende, Belgien. 
Im Jahr 2015 wurde die Kindergeschichte Paco Pulpito mit Text und Illustrationen des Autors veröffentlicht. Im Jahr 2016 veröffentlichte er das Buch Las crónicas del Kong, eine vollständig illustrierte Fabel über Verbrechen gegen die Menschlichkeit.


Siehe, Klick: AUSSTELLUNGEN UND PROJEKTEN

Unten Video Ernst Kraft durch Rakesh Bhagwan Narwani, für das Projekt " Ejemplares", (Málaga / Frankfurt / Milano / Manchester / Lisbon)